Gartenmöbel Abdeckung für Gartenliegen

Ist eine Gartenmöbel Abdeckung für Gartenliegen wirklich nötig und wenn ja, warum? Wir von Gartenliege-günstig.de decken auf. Eine Gartenmöbel Abdeckung für Gartenliegen ist nicht zwingend notwendig. Alle Gartenliegen in unserem Sortiment sind von Grund aus witterungsbeständig und haben den Schutz einer Abdeckung oder Schutzhülle nicht  unbedingt notwendig. Das liegt daran , dass relativ selten Schäden durch Witterungseinflüsse entstehen. Das heißt natürlich nicht, dass sie nicht entstehen können. Im folgenden decken wir auf unter welchen Umständen sich doch eine Gartenmöbel Abdeckung für Gartenliegen eignet und wie die Abdeckung die Haltbarkeit positiv beeinflusst.


Wann hat meine Gartenliege eine Gartenmöbel Abdeckung notwendig?

Grundsätzlich gibt es anfälligere Materialen und weniger anfällige Materialen. Zu den anfälligeren Materialien gehört Eukalyptusholz, Eisen und Stahl, auf die wir im folgenden näher eingehen.

Eukalyptusholz

Gartenliege AuflageGenerell ist Eukalyptusholz anfälliger auf Feuchtigkeit oder pralle Sonne. Zu starkes Sonnenlicht führt zum austrocknen des Holzes und zu hohe Feuchtigkeit kann das Holz aufweichen. Gartenliegen sind zwar extra mit Holzpflegeölen beschichtet aber es ist trotzdem Vorsicht geboten, denn die Imprägnierung kann sich trotzdem mit der Zeit lösen und das Holz nimmt dem entsprechen Schaden an. Das ist auch bei den anderen Hartholzarten möglich, jedoch sind diese von Natur aus beständiger als Eukalyptusholz. Wenn Sie Schäden vorbeugen möchten und die Langlebigkeit der Gartenliege erhöhen möchten, ist eine Gartenmöbel Abdeckung wärmstens zu empfehlen.

 

 Eisen & Stahl

Gartenliege AuflageGartenliegen aus Eisen und Stahl oder Gartenliegen die diese Materialen als Komponente verwenden sollten ebenfalls mit einer Schhutzhülle versehen werden. Diese beiden Materialien sind von Natur aus Rost anfällig aber in der Regel immer Beschichtet. Trotzdem kann es vor allem an den Füßen, wo sich viel Feuchtigkeit sammelt zu Rost kommen oder die Beschichtung kann sich lösen. Sie sollten auch immer darauf Achten wenn Sie Materialmix-Kombinationen besitzen oder kaufen. Bei diesen Modellen sind auch oft Stahl- oder Eisenteile verbaut die durchaus rosten können. Mit einer Schutzhülle können Sie in diesem Fall nichts Falsch machen. 


Wann sollte ich eine Gartenmöbel Abdeckung für Gartenliegen anbringen?Gartenliege Abdeckung

Wenn Sie sich für eine Abdeckung bzw. Schutzhülle entschieden haben fragen Sie sich sicher wann diese zum Einsatz kommen soll. Grundsätzlich sollten normale Wetterverhältnisse Ihrer Gartenliege nicht so stark zu setzen, das heißt Sie können Ihre Liege auch bei Regenschauern draußen ungeschützt stehen lassen. Wenn Sie wissen, dass in absehbarer Zukunft schlechte Wetterverhältnisse aufziehen, sollten Sie Ihre Liege mit der Schutzhülle schützen. Auch bei extremer Hitze und sehr starker Sonneneinstrahlung können sie die Schutzhülle verwenden. Voraussetzung ist natürlich, dass Sie die Liege im Moment nicht nutzen möchten. Zu guter letzt  sollten Sie die Schutzhülle zur Überwinterung anbringen, vor allem dann wenn Sie keine Möglichkeit haben die Gartenliege im trockenen zu verstauen.

 

Sie sind auf der Suche nach weiterem Zubehör? Dann schauen Sie unbedingt bei unseren anderen Ratgeberartikeln vorbei!

 Top 3 Abdeckungen 

 

Unsere Auswahlkriterien für die Top 3 

  • Amazon Rezensionen
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 100% Schutz vor Witterungseinflüssen
  • Qualität

 

Ultranatura Gewebe-Schutzhülle Sylt

15,42 €*21,53 €inkl. MwSt.
*am 30.03.2019 um 13:40 Uhr aktualisiert

Ultranatura Schutzhülle für Gartenliege – wetterfest

Preis nicht verfügbar
 
*am 30.03.2019 um 13:58 Uhr aktualisiert

Abdeckung Gartenliege | 199 x 68 x 60 cm | wetterfest

11,95 €*inkl. MwSt.
*am 31.03.2019 um 14:49 Uhr aktualisiert